Achtung, Geschichtsdiebe!

Jede Stadt besitzt ein Herz, heißt es. Sanft ist dieses, pulsierend und ebenso verwundbar wie das eines Menschen. Das Herz verkümmert, wenn die Bürger der Stadt zu satt werden, zu reich und zu unaufmerksam. Dann kann es passieren, dass sich die Firma in die Gassen schleicht und das Herz stiehlt, um es in der Nimmerhöhle zu vergraben. Einige Herzen großer und kleiner Städte liegen dort im Toten Land, verbannt ins Reich der Legenden. Und nun hat es die Firma auf eine ganz besonders prachtvolle, geschichtsträchtige Stadt abgesehen. In „Achtung, Geschichtsdiebe!“ erzählt Nicole Grom von einer dunklen Gefahr, die es unbedingt abzuwenden gilt.

Achtung, Geschichtsdiebe in der tschechischen Hauptstadt

Mysteriös beginnt Anja Grom ihren Roman „Achtung, Geschichtsdiebe!“, welcher Liebeserklärung und mitreißendes Abenteuer zugleich ist. Prag ist das Zuhause von Pavel, Jana und ihrem Hund Streusel. In ihrer Freizeit arbeiten die Kinder als Geister auf Touristenführungen von Museumsleiterin Frau Vondráčková. In letzter Zeit geschehen jedoch merkwürdige Dinge, die sich als Bedrohung für ihre geliebte Heimatstadt erweisen. Eine geheime Untergrundorganisation, die Firma, will nicht nur Prag auslöschen, sondern jede Erinnerung an sie. Die Kinder müssen dafür sorgen, dass die Zeit wieder in geordneten Bahnen verläuft und die Chronik ihrer geliebten Stadt auch fortan weitergeschrieben werden kann…

Ohne Geschichte gibt es keine Zukunft

Nicole Grom pustet der Geschichte den Staub ab und serviert historische Eckdaten und die Legenden Prags als packende Highlights. So weckt sie zudem die Lust, der Stadt einen Besuch abzustatten und die benannten Ecken und all die Sehenswürdigkeiten einmal selbst kennenzulernen. Und wer bereits einmal in Prag war, wird über den Blickwinkel der Autorin staunen, der es gelingt, eine unheimliche, elektrisierende Atmosphäre zu schaffen. „Achtung, Geschichtsdiebe!“ gönnt dem Leser keine Atempause und würzt historische Materie mit Fantasie. Rasant erzählt und ausdrucksstark.

Anzeige

Hier „Achtung, Geschichtsdiebe!“ bestellen:

* *

Affiliate Links

Informationen zum Kinderbuch:


Achtung, Geschichtsdiebe!
Nicole Grom, Barbora Kyšková (Illustration)
World for Kids Verlag

empfohlenes Alter ab 11 Jahren

Mehr aus dem World for Kids Verlag:

Neuste Beiträge:

Hinterlasse einen Kommentar